Schöner Duschpuschel „Rose“

Hier nun die Anleitung zum Puschel:

Materialien: 2 Knäuel CLEANY von Schachenmayr in zwei unterschiedlichen Farben (hier: hellrosa und pink).

Abkürzungen: LM = Luftmasche, Stb = Stäbchen, fM = feste Masche

Und los geht’s:
Auf eine Luftmaschenkette von 40 LM werden 40 Stb gehäkelt. In der folgenden Reihen werden abwechselnd 1 fM und 6 Stb in das darunterliegende Stb der Vorreihe gearbeitet (=20x). Jetzt mit der 2. Farbe weiterarbeiten. Für die Abschlussreihe abwechselnd 1 fM und 2 fM in die jeweils darunterliegende M der Vorreihe arbeiten, bis zum Reihenende. Faden abschneiden.
Für die Schlaufe mit der ersten Farbe 20 LM anschlagen, mit 20 fM behäkeln und anschließend an das Band annähen. Band einrollen und zur Rose formen, mit einigen Stichen fixieren. Faden vernähen, abschneiden fertig!

LM-Kette
1. Reihe: 40 Stb
2. Reihe: 20 „Muscheln“ arbeiten
Aufhängeschlaufe direkt anhäkeln oder annähen
Abschlusskante in der 2, Farbe häkeln
Rose einrollen und fertigstellen

 16 total views,  2 views today

Tuch „keltischer Knoten“

Heute ist mir ein wunderschöner Minibobbel, die Fashion Box No. 2 von Online in die Hände gefallen. Die Box gibt es in 6 Farben, ich habe mich für pink/schwarz entschieden.

Es gibt zwar eine Strickanleitung für ein Tuch auf der Verpackung, doch diesmal wird gehäkelt: der keltische Knoten! Diesen habe ich schon oft mit dünnem Mohairgarn gearbeitetm sieht sehr filigran aus.

Jetzt wird es etwas grober und ist auch bestimmt flotter fertig.

Es geht los mit schwarz und es sieht noch ziemlich düster aus. Mal seh’n was sich heute abend noch so entwickelt.

P.S.: Die Fashion No. 2 ist bei mir im Laden erhältlich

 259 total views,  16 views today